Menu
Melonen Feta Salat
Salate

Melonen Feta Salat mit Rucola und gefüllten Weinblättern

Gerade an heißen Tage liebe ich diesen Melonen Feta Salat. Die Mischung aus süßer und saftiger Wassermelone, dem salzigen Feta und den sättigenden Weinblättern ist genau das Richtige, wenn das Thermometer mal wieder steigt.

Ich verwende im Rezept Rucola, weil ich die leichte Schärfe toll finde zu Feta und Melone. Wenn du keinen im Haus hast, kannst du jeden anderen verwenden, ich mache ihn auch oft mit Eisbergsalat.

Richtig lecker ist es, wenn die Wassermelone direkt aus dem Kühlschrank in den Salat kommt. Dann ist er richtig frisch❣️

Zu dem Salat passt Pfannenbrot oder Pizzabrot.

Melonen Feta Salat

Melonen Feta Salat mit Weinblättern

Es ist warm draußen und du bist auf der Suche nach einem Salat der frisch, salzig und sättigend ist? Hier siehst du ihn. Melonensalat mit Feta und Weinblättern. Genau das richtige an einem warmen Sommerabend auf Balkon oder Terrasse.
Zubereitung 15 Min.
Gesamt 15 Min.
Portionen 2 Personen
Kalorien 341 kcal

Zutaten
  

  • 50 Gramm Rucola
  • 200 Gramm Wassermelone
  • 80 Gramm Feta
  • 120 Gramm Weinblätter (ca. 4 Stück)
  • 2 EL ÖL (von den Weinblättern)

Zubereitung
 

  • Den Rucola von gelben Blättern oder Blütenansätzen befreien und waschen. Dann in der Salatschleuder trocken schleudern. Wenn du keine Schleuder hast, einfach den Rucola gut abtropfen lassen.
  • Den Rucola einmal durchschneiden, damit er nicht zu lang ist. In eine Schüssel geben und zwei Esslöffel von dem Öl der Weinblätter hinzugeben. Anschließend salzen und pfeffern, dann gut durchrühren und auf zwei Teller verteilen.
  • Die Melone und den Feta in mundgerechte Stücke schneiden und über den Rucola geben.
  • Abschließend die Weinblätter in je drei bis vier Stücke schneiden und über dem Salat verteilen.
  • Zum Schluss, sofern du das magst, noch etwas Pfeffer über den Salat geben – fertig!

Nährwertangaben

Calories: 341kcal
Keyword vegetarisch
Du hast das Rezept bereits ausprobiert?Dann freue ich mich sehr über eine Bewertung❣️ Hinterlasse im Kommentarfeld eine Sternebewertung. Über einen zusätzlichen Kommentar würde ich mich riesig freuen 😊

Wenn du noch Rucola übrig hast, dann kannst du ihn in ein feuchtes Tuch einschlagen und ein paar Tage im Kühlschrank lagern. Weitere Rezepte mit Rucola findest du hier.

Lass es dir schmecken!

Deine
Vanessa

No Comments

    Leave a Reply

    Deine Bewertung 💚




    GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner